Mia spuin diesjahr:

Auch Saubermänner haben ein Verfallsdatum!

Komödie in 3 Akten von Beate Irmisch

Inhalt:
Gottfried Haselberger, Bürgermeister und Wirt von Bruchshagen ist ein ausgesprochener Besserwisser und Moralapostel. Seine Mutter Kläri und Ehefrau Bruni haben es nicht leicht mit diesem arroganten Saubermann.

Nun steht am Wochenende sein 25. Dienstjubiläum als Bürgermeister an. Natürlich will er diesen Ehrentag mit Pauken und Trompeten feiern. Um sich zu verewigen, hat er sogar den berühmten Büstenmodellierer Balduin Pimperlein engagiert und auch der Herr Landrat nebst Frau gehören zu den Ehrengästen. Aber wie heißt das schöne Sprichwort? Wer hoch hinaus will, kann tief fallen!

Und so nimmt das Schicksal seinen Lauf, nachdem er am Abend zuvor mit einer ordentlichen Promillezahl in eine Radarkontrolle geraten ist. Der Lappen weg und dann auch noch dieses vermaledeite Beweisfoto. Der gute Gottfried war nämlich nicht allein im Auto. Und so nützen seine Frauen die Gunst der Stunde aus. Und dann heißt es? Rache ist süß!

Personen und ihre Darsteller:

Gottfried Haselberger – Christian Ritzer
Bruni Haselberger – Birgit Schlögl
Kläri Haselberger – Karin Wittenberger
Willi Murkser – Andreas Hauser
Materna Murkser – Birgit Schlögl
Wallburga Geistig – Heike Thorwächter
Balduin Pimperlein – Alexander Rampel
Bodo Schnell – Alexander Hein
Egidius Proll – Manfred Schneider
Dörte Proll – Franziska Janker